Muss sein!

Erste Hilfe und Sehtest

Erste Hilfe Kurse und Sehtest

Das Wichtigste in Kürze

Der Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein ist für alle Fahrerlaubnis-Klassen gleich und geht über neun Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. 
Der Erste-Hilfe-Schein ist lebenslang gültig – es ist jedoch ratsam, wenn Verkehrsteilnehmer ihn alle zwei bis drei Jahre auffrischen.
Ein reiner Online-Kurs wird in der Regel für den Führerschein nicht anerkannt – die praktischen Aufgaben musst Du direkt vor Ort an einem Dummy einüben.

Hier zu den Erste Hilfe Kursen
Link DRK Brilon, Olsberg und Winterberg
Link Malteser Olsberg
Link Korbach Erste Hilfe Kurs

Sehtest – Voraussetzung für Deinen Führerschein

Du brauchst einen Sehtest, der maximal zwei Jahre zurückliegt, um den Führerschein für
Pkw, Roller & Co. zu bekommen.
Dein Sehtest kannst Du beim Augenarzt oder Optiker absolvieren.
Wenn der Prüfer dein Sehvermögen von mindestens 70 Prozent attestiert, hast du den Test
bestanden

 

Link Fielmann Oslberg, Sehtest gratis